495 graphitschwarz perforiertes Lackleder
495 graphitschwarz perforiertes Lackleder
495 graphitschwarz perforiertes Lackleder
495 graphitschwarz perforiertes Lackleder
495 graphitschwarz perforiertes Lackleder
495 graphitschwarz perforiertes Lackleder

495 graphitschwarz perforiertes Lackleder

Für Preisinformationen bitte .
  • SW10509
  • 4062322020599
Der Artikel 495 ist ein Derbyschnürschuh mit jeweils 2 elastischen Gummizügen am Schaftende. Aus... mehr
Produktinformationen "495 graphitschwarz perforiertes Lackleder"

Der Artikel 495 ist ein Derbyschnürschuh mit jeweils 2 elastischen Gummizügen am Schaftende. Aus diesem Grund ist dieses Modell besonders gut für Herren mir einem hohen Rist geeignet. Der Derby ist ein weit verbreiteter Schuhtyp mit einer offenen Schnürung. Er ist auch unter dem Namen "Blücher" bekannt (nach dem preißischen Generalfeldmarschall von Blücher). Schuhfreunde mit einem hohen Rist (Spann) oder einem breiteren Fuß bietet der Derby ein Höchstmaß an Bequemlichkeit. Aufgrund der offenen Schnürung ist es, im Vergleich mit einem Oxfordschnürer, einfacher in den Schuh einzusteigen. Der Derby ist eher ein sportlicher Schuh unter den klassischen Schuhmodellen.

Der 495 mahagoni besteht aus perforiertem Lackleder. So entsteht ein dezentes gleichmäßiges Muster.Die Schatten, die durch die Perforation entstehen, egeben ein abgestimmtes Pendant zur lichtspiegelnden Eigenschaft des Oberleders. Alles in allem ist dieser ein bequemer Begleiter und zu dem  ein Hingucker. Das klassische schwarz lässt den Träger zusätzlich seriös und authentisch wirken. Somit kann man mit diesem Schuh nichts falsch machen.

Farbe: Schwarz
Material: Lackleder
Schuhart: Derby-Schnürer
Sohle: Thunitsohle
Leisten: Ben
Größe: 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48
Muster: Perforiert
Weiterführende Links zu "495 graphitschwarz perforiertes Lackleder"
Damit gute Schuhe auch gut passen. Messen Sie Ihren Fuß von der Ferse bis zur Spitze des... mehr
Damit gute Schuhe auch gut passen.

  1. Messen Sie Ihren Fuß von der Ferse bis zur Spitze des längsten Zehs.
  2. Liegt Ihr gemessenes Fußmaß zwischen zwei Größen, dann entscheiden Sie sich für die größere Größe. Sie können auch unsere Gelkissen verwenden um eine halbe Größe auszugleichen.
  3. Das dargestellte Schema zeigt Ihnen die Umrechnung der beiden Schuhgrößensysteme, die von uns benutzt werden.



Zuletzt angesehen
Top